*

Sie sind hier:  >>> Über uns  >>> Chronik 

Meisterbrief des Zahnkünstlers Fritz Schwarz, 1922

Meisterbrief des Zahnkünstlers Fritz Schwarz, 1922.
Wie sehr sich die Zahnkünstler-Innung an den Gebräuchen des Handwerks orientierte, verdeutlicht dieser Meisterbrief, den die Berliner Innung einem Mitglied am 23. März 1922 verlieh. In der aufwendigen Umrahmung der Urkunde werden nicht nur verschiedene berufstypische Geräte und das künstliche Gebiss als Emblem des Standes abgebildet, sondern es wird auch an die „Meisterehre“ appelliert.

 

 

 

Diese Seite drucken